Klasse L



Ab 16 Jahre.

Zugmaschinen, die in der Land- oder Forstwirtschaft genutzt werden,
mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h.

Mit Anhänger beträgt die max. Geschwindigkeit 25 km/h.
Erlaubt ist auch das Fahren von Arbeitsmaschinen und
Staplern mit einer max. Geschwindigkeit bis 25 km/h
auch mit Anhängern.

Die Klasse L schließt keine weiteren Klassen mit ein. A direkt